Home PageNaturpigmenteAtlas der Pigmente

Atlas der Pigmente

Wir informieren Sie gerne

Daher haben wir auf den folgenden Seiten vertiefende Informationen über unsere Selektion an Pigmenten für Sie nach Gruppen zusammengefasst.

 

Unsere Pigmentauswahl:

  • Ungebrannte Erdpigmente: Pigmente in ihrer ursprünglichsten Form, für die Farben grün, rot, orange, gelb, braun, beige
  • Gebrannte Erdpigmente: seit der Antike nutzt man die Technik, Pigmente zu brennen, für die intensiven Farben von rot, orange und braun
  • Modulatoren: weiße, schwarze und graue Töne aus der Natur
  • Edelpigmente: königliche Farben aus Lapislazuli, Limonit und seltenen Erden, das Schönste aus der Welt
  • Ultramarine: Pigmente, die 1878 erneut das Licht der Welt erblickten, nach alter Rezeptur für die Farben Blau und Violett